Actionpainting und Taschenkreation

Kurs-Nr5100-CO-16
OrtSamstag: Kunstverein Coburg
Sonntag: VHS-Haus 2, Löwenstraße 16
Termine16.7., Samstag, 10.00 – 17.00 Uhr
17.7., Sonntag, 10.00 – 17.00 Uhr
Gebühr151,00 € inkl. Material (Farben, Leinwandrolle, Nähgarn, Knöpfe etc.)
Anzahl max. Teilnehmer10
DozentAnnabel Adler
Anmeldunghttps://www.vhs-coburg.net/suche/kursdetails.html?action%5B75%5D=course&courseId=494-C-9301213&rowIndex=0

Actionpainting ist eine Unterkategorie der abstrakten Malerei oder des abstrakten Expressionismus. Hier dreht sich alles um Bewegung und Spontanität, sodass mit Farbe nicht nur innerhalb der Malutensilien experimentiert werden darf, sondern auch mit dem Malakt selbst, der
die Farbe z.B. sprühend und klecksend auf das Papier bringt. Das Gestalten des Actionpaintings wird mehr und mehr dem Zufall überlassen und das innere Empfinden sowie der Augenblick übernehmen die künstlerische Kontrolle. Der Fantasie sind hierbei keine Grenzen gesetzt.
Aus unserem Actionpainting wird jeder Teilnehmer im Anschluss eine farbenfrohe, hochwertige und wasser­resistente Tasche anfertigen, z.B. Clutch, Portemonnaie, Tabaktäschchen, Strandtasche etc.

Bitte mitbringen: Malerkittel oder Kleidung, die dreckig werden darf